Jubiläum: 40 Jahre deutsch-mongolische Beziehungen

Kuratorin & Eventmanagement: Katja Vedder

Im Auftrag der Mongolischen Botschaft – Berlin haben wir in Zusammenarbeit mit der Villa Kult – Berlin und der Firma art & media projectmanagement ein dreitägiges Kulturevent mit Kunstausstellung, Musikkonzerten, Tanzperformances, Mongolischem Catering, Kunstauktion mit gemeinnützlichem Zweck organisiert. Katja Vedder war verantwortlich für den Aufbau und an allen drei Tagen als Ansprechspartnerin vor Ort. Als Kuratorin führte sie die zahlreichen Gästen inhaltlich an jedem der Abende in die Thematik der zeitgenössischen mongolischen Kultur ein.

Weitere Projekte

Poster zur Ausstellung Monster.Kunst.Kinder.Rechte im Bundesjustizministerium Berlin

Monster. Kunst. Kinder. Rechte

Beim Ausstellungsdesign sowie Auf- und Abbau der politisch-engagierten Ausstellung „Monster. Kunst. Kinder. Rechte“ unterstützte art objective die Künstlerin und Rechtsanwältin Inger-Kristina Wegener. Die ausgestellten Monster-Bilder visualisieren die 41 Artikel der Kinderrechtskonvention und übersetzen diese in eine kindgerechte Sprache.